Es gibt nichts Schöneres, als mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen in den Urlaub zu fahren. Diese persönliche Meinung von immer mehr Menschen bestätigt zu bekommen, ist nicht nur der Lohn für unsere Arbeit, sondern auch unser täglicher Antrieb. Wir wollen, dass Sie einen wunderschönen Urlaub haben, und tun alles dafür, Sie dabei zu unterstützen.

Für den Start ist unsere Region einfach perfekt: Hamburg liegt ideal für Fahrten in den Norden. Nach Puttgareten auf Fehrmarn sind es rund 150 Kilometer und eindreiviertel Stunden. Dann ist man schon auf der Fähre nach Dänemark. Nach Rostock sind es 200 Kilometer und 2 Stunden Fahrt und man ist am Fährterminal nach Schweden angekommen. Gerade für Reisende aus Süddeutschland, die nach Skandinavien wollen, ist Hamburg dadurch sehr interessant.

Hamburg ist die Drehscheibe zwischen den Küsten

Aber auch Richtung Nordsee, z.B. St. Peter Ording, sind es nur 1,5 Stunden. Hamburg liegt als Drehscheibe genau zwischen unseren beiden Küsten. Auch um die tollen Musicals in der Stadt zu genießen, bietet sich Hamburg an: Reisemobilstellplatz direkt an den Landungsbrücken und Sonntagmorgen über den Fischmarkt bummeln!

Ihre Anreise erfolgt mit dem eigenem Pkw, und während des Urlaubs parkt er sicher auf unserem Firmengelände. Und dann: freie Fahrt!

Das Besondere bei uns ist, dass es keine Kilometerbegrenzung gibt. Fahren Sie einfach los und genießen Sie Ihren Urlaub.

Warum wir Campingfahrzeuge vermieten? Wir sind Camping-Fans von Kindesbeinen an. Mit dem Wohnwagen aufgewachsen, erstes eigenes Wohnmobil ein VW-Bus T3, dann auf Wohnwagen umgestiegen. Daher wissen wir ganz genau, was benötigt wird, damit es für jeden Mieter ein schöner Urlaub wird.

Wir alle wissen die freien Tage zu schätzen – daher sollte dann auch alles perfekt sein. Diesen Anspruch haben wir an uns selbst bei jeder Vermietung. Der Mieter eines unserer Fahrzeuge soll einen rundum gelungenen Urlaub haben. Da muss alles passen. Deshalb sind unsere Fahrzeuge so ausgestattet, wie wir selbst damit Urlaub machen würden.

Hundefreunde nehmen ihre Familienmitglieder einfach mit

Übrigens: Da wir selbst einen Hund haben und die Schwierigkeiten kennen, die bei Anmietungen von Ferienwohnungen, Ferienhäusern und halt auch bei Wohnmobilen besteht, möchten wir es den Betroffenen leichter machen, mit ihren Fellfreunden schöne Urlaube zu verbringen.

Deshalb kann der Hund selbstverständlich mitgenommen werden!